Englisch lernen an der britischen Riviera. Torquay ist ein beliebter Kursort für Sprachreisen 50+

Herr und Frau Stucki, was war Ihre Motivation, sich für eine Sprachreise 50+ anzumelden?Wir wollten...

 

Englisch lernen unter südlicher Sonne. Malta eignet sich hervorragend für einen Sprachkurs für Aktive 50+

Frau Meyerhans, was war Ihre Motivation, sich für eine Sprachreise 50+ anzumelden?Da ich keinerlei...

 

Informationen zum Zielort


Spanisch intensiv im Landeszentrum -auch für Geschäftsleute
„Madriles“, wie Madrid von seinen Bewohnern liebevoll genannt wird, ist eine Stadt mit unzähligen Gesichtern: Da ist das mittelalterliche Madrid der katholischen Könige, das Madrid der Habsburger oder Bourbonen. Es gibt das malerische Madrid des Altwarenmarktes El Rastro, das der Stierkämpfer, der Antiquare und der Künstler. Der Königspalast gehört zu den schönsten Palästen Europas. Weltberühmt sind die Sammlungen im Prado-Museum.

Die Plaza Mayor im Herzen der Altstadt und die engen Gassen, die sich von hier nach Süden schlängeln, sind voll pulsierenden Lebens, mit Läden, Tapa-Bars, Cafés und zahlreichen Speziali­täten-Restaurants. Der grosse Retiropark mit herrlichen Blumenanlagen, Bäumen, Seen, Cafés und Biergärten im Freien, Akro­baten, Musikern und Buden ist ein beliebtes Ziel für die Freizeit. Das moderne Madrid beeindruckt durch seine breiten Boulevards, wie den Paseo del Prado, die majestätisch anmutende neoklassizistische Architektur und die lebhaften Plazas.


Die Sprachschule
Sie liegt im Geschäftsviertel nahe dem Paseo Castellana. Sie verfügt über geräumige Klassenzimmer und eine moderne Video-Anlage mit ei­ner gut sortierten Filmbibliothek.


Die Sprachkurse

Spanische Lehrer geben Intensiv­kurse für Anfänger mit einigen Vorkenntnissen und Fortgeschrittene aller Stufen, wie in der Einleitung beschrieben.

Die Kleingruppen K 24 und K 30
Diese Kurse bestehen aus 24 oder 30 Unterrichtsstunden à 45 Minuten je Woche mit meist 5–6, maximal 10 Schülern. Die Lehrer unterrichten das gesprochene Spanisch mit praktischen Sprachübungen, in Diskussionen und Konversationsrunden. Spiele mit verteilten Rollen beleben den Kurs und fördern Hörverständnis und Redefluss. Zum besseren Hörverständnis behandeln beim Kurs K 30 5 Kursstunden je Woche Themen der spanischen Geschichte und Kultur in Seminaren bis zu 16 Schülern.

Die Combikurse C 30 und C 36

Sie bestehen aus der Kleingruppe mit 24 oder 30 Kursstunden und ­haben wöchentlich 6 zusätzliche Un­terrichtsstunden à 45 Minuten im Einzelkurs, in dem der Lehrer auf individuelle Sprachschwächen und besondere Förderwünsche des Schü­lers eingeht.


Einzelunterricht E 20 und E 30
Sie sind in zwei Intensitätsstufen von 20 und 30 Unterrichtsstunden à 45 Minuten je Woche zu bu­chen. Der Einzelkurs erzielt die besten Lern­ergebnisse, da der Lehrer sich nur auf seinen Schüler konzentriert, ihn immer wieder sprechen lässt und selbst nur Fehler verbessert. Keine anderen Schüler stören diese intensive Lernsituation.

DELE – Examenskurse = Diploma de Espanol como Lengua Extranjera
sind in der Einleitung beschrieben.


Die Unterkunft
Aus folgenden Unterkünften im Einzelzimmer können Sie wählen:

  • Appartement ohne Verpflegung, Gemeinschaftsküche und –bad, Auf- enthaltsraum mit TV, Waschmaschine, WiFi, Bettwäsche ist vorhanden. Handtücher müssen mitgebracht werden; die Appartements liegen ca. 20 Minuten zu Fuss 
oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt.
  • Studentenheim mit Frühstück: Es hat die gleichen Einrichtungen wie 
die Appartements, Küchenbenutzung ist nicht möglich.
  • Privatunterkunft mit Halbpension. Die Gastfamilien wohnen ca. 30 Minuten zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule 
entfernt.

Das Freizeitprogramm
Die Schule organisiert bei ausreichender Beteiligung gegen Kosten Abendveranstaltungen, wie Kino-, Theater-, Musical- oder Kon­zert­be­suche, Besuche von traditionellen Disco-Pubs und Restaurants, Besichtigungen von Museen, Galerien und Ausstellungen, Stadtführungen oder Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung, wie El Escorial, Toledo oder Segovia.


Die An- und Abreise
Wir buchen den Linienflug von jedem gewünschten Flughafen nach Madrid und zurück. Sie erhalten auch den Transfer bei der Ankunft vom Flughafen zur Unterkunft.

Sprachenjahr

Sprachenjahr

Madrid nimmt am Sprachenjahr teil, das in der Einleitung genau beschrieben ist. Hier finden Sie Hinweise zum Aufbau, zur Kursdauer und zur persönlichen Planung des Sprachenjahres.
Der Kursbeginn ist zu jedem Termin mit An- und Abreise aus der Tabelle.

Weitere Informationen zum Sprachenjahr

Reisedaten 2017

Sie können alle Kurse das ganze Jahr über jeden Montag für beliebig viele Wochen beginnen mit Anreise sonntags und Abreise samstags.
An einigen Feiertagen fällt der Gruppenunterricht ersatzlos aus, der Einzelkurs wird auf andere Kurstage umgelegt: 01.+ 6.01., 14.03., 01.05., 15.08., 12.10., 01.11., 06.+08.+25.12. Örtliche Feiertage standen bei Drucklegung noch nicht fest.



Alle Preise enthalten den Sprachkurs, Einzelzimmer im Appartement ohne Verpflegung, Einschreibegebühr, Betreuung, Kurszertifikat.


 

Sprachkurse   Unterkunft 1 Wochen 2 Wochen 3 Wochen zus. Woche
K 24 Kleingruppe siehe obige Beschreibung 545.00 Fr. 930.00 Fr. 1'315.00 Fr. + 385.00 Fr.
K 30 Kleingruppe siehe obige Beschreibung 590.00 Fr. 1'020.00 Fr. 1'450.00 Fr. + 430.00 Fr.
C 30 Combikurs siehe obige Beschreibung 710.00 Fr. 1'260.00 Fr. 1'810.00 Fr. + 550.00 Fr.
C 36 Combikurs siehe obige Beschreibung 755.00 Fr. 1'350.00 Fr. 1'945.00 Fr. + 595.00 Fr.
E 20 Einzelkurs siehe obige Beschreibung 875.00 Fr. 1'580.00 Fr. 2'285.00 Fr. + 705.00 Fr.
E 30 Einzelkurs siehe obige Beschreibung 1'085.00 Fr. 2'010.00 Fr. 2'935.00 Fr. + 925.00 Fr.
Sprachenjahr   Unterkunft 8 Wochen zus. Woche
K 24 Kleingruppe siehe obige Beschreibung 3'150.00 Fr. + 375.00 Fr.
K 30 Kleingruppe siehe obige Beschreibung 3'515.00 Fr. + 420.00 Fr.

Unterkunft

Zuschlag je Woche

EZ HP Privatunterkunft
+ 65.00 Fr.
EZ ÜF Studentenheim
+ 120.00 Fr.

Auf Wunsch buchen wir den Flug:

Linienflug nach Madrid und zurück
Touristenklasse, ab Zürich, Basel oder Genf inkl. Transfer bei der Ankunft, Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
+ 740.00 Fr.

Madrid


Sprachenjahr möglich ->